Früherkennung

Bernadette Schnyder erfährt, dass eine frühe Diagnose der feuchten altersbedingten Makuladegeneration wichtig ist.

Menschen ab 50 Jahren wird geraten, jährlich einen Augenarzt aufzusuchen. Zudem sollten sich ältere Menschen regelmässig selbst prüfen, ob sie gerade Linien plötzlich krumm sehen.


Besonders ältere Menschen sollten sich regelmässig selbst testen – mit dem Amsler-Gitter geht das ganz einfach.

Bernadette Schnyder

Tipp für den Alltag

Grelles Licht vermeiden

Decken Sie glänzende Oberflächen wie Tischflächen in Innenräumen ab. Drinnen helfen gelb getönte Aufsetzgläser und draussen violett oder braun getönte Gläser, um blendendes Licht zu dämpfen.

Einen Augenarzt in Ihrer Nähe finden